Hier geht es zur Anmeldung oder Neuregistrierung.

Geschichtlicher Überblick zu den MAROLIN® - Figuren

Die Marolin-Krippenfiguren, die sie heute wieder erhalten können,besitzen eine bewegte Geschichte ihrer Schöpfer und Gestalter.

Blicken Sie daher mit uns in die Geschichte der Wiege unserer Marolin-Figuren.

Krippenfigur Familie Richard Mahr um 1910   Vor über 100 Jahren begann Richard Mahr im elterlichen Wohnhaus in Steinach (Thüringen) mit der handwerklichen Produktion von Krippenfiguren aus einem Werkstoff, den er MAROLIN® nannte.

Dieser Werkstoff ermöglichte damals wie heute bei der Herstellung dieser hochwertigen Figuren eine liebevolle Bearbeitung der Form und Ausdrucksstärke.

Krippenfigur Familie Richard Mahr um 1910   Alte, traditionelle Handwerkskunst entfaltet nach wie vor die bekannt gediegene Gestalt und schönes Erscheinungsbild dieser Figuren.

Eine solide Ausbildung und umfangreiches Können der Mitarbeiter von Richard Mahr waren ausschlaggebend für die hohe Qualität der gefertigten Artikel. 

Krippenfigur Familie Richard Mahr um 1910 Manufaktur Belegschaft   Das kaufmännische Geschick von Richard Mahr führte die Firma in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts zu einer ersten Blüte. 

Die Figuren aus MAROLIN® wurden weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt und an zahlreiche Händler in ganz Europa und Übersee geliefert, bis der Zweite Weltkrieg all dem ein jähes Ende setzte.

Krippenfiguren Manufaktur zu Zeiten der DDR   Der Neuanfang im Jahr 1945 begann vielversprechend, doch die Teilung des deutschen Staates machte alle Hoffnungen auf eine weitere freie Entwicklung zunichte.
 

Krippenfiguren Manufaktur zu Zeiten der DDR   Umso schöner ist daher die Tatsache, dass verschollen geglaubte Figurenmodelle und die Marolin-Rezeptur wieder aufgefunden wurden.

Krippenfiguren König   Mehr als 40 Jahre danach wagten die Nachkommen von Richard Mahr, die alte Firmentradition neu zu beleben.

Seit 1992 erfährt somit der Werkstoff MAROLIN® eine Renaissance!


Die Figurenmodelle aus den Anfangstagen der Firma MAROLIN® wurden also wiederentdeckt und sind nun
Formgeber für eine wiederbelebte Schar anmutiger Botschafter.

Geschätzt von Liebhabern und Sammlern traditioneller
Handwerkskunst eroberten sich die Figuren aus MAROLIN® wieder ihren Platz.

So zählen sie auch heute wieder zu den ausdrucksstärksten Modellen dieses Genres,
die Sie hier in unserem Figurenshop entdecken können.

Machen Sie sich nun selbst ein Bild davon!

Marolin-Figurenshop.at © 2019